Immobilien

Gebäudeversicherung

Die verbundene Wohngebäudeversicherung ist eine Sachversicherung, die ein definiertes Wohngebäude gegen die im Versicherungsvertrag versicherten Gefahren und Kosten versichert. Die elementaren Grundgefahren, die im Normalfall versichert werden können, sind Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel.

Hausratversicherung

Die Hausratversicherung schützt bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel sowie bei Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus nach einem Einbruch und kann individuell ergänzt werden.

 

Haus & Grund Besitzer Haftpflicht Versicherung

Die Haftpflichtversicherung wird für fremdvermietete Ein- oder Mehrfamilienhäuser benötigt sowie für unbebaute Grundstücke. Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht schützt Sie als Hauseigentümer und Grundbesitzer vor den finanziellen Folgen, wenn in Ihrem Haus oder auf Ihrem Grundstück jemand zu Schaden kommt, oder ein Sachschaden entsteht.

 

Gewässerschadenhaftpflicht Versicherung

Die Gewässerschadenhaftpflichtversicherung schützt den Besitzer eines Heizöltanks oder einer anderen Anlage mit wassergefährdenden Stoffen vor den finanziellen Folgen, falls er auf Grund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen als Inhaber eines Heizöltanks oder einer anderen Anlage mit wassergefährdenden Stoffen aus Schäden an Gewässern auf Schadenersatz in Anspruch genommen wird.

Glasversicherung

Eine Glasbruchversicherung kann eine sinnvolle Ergänzung beim Versicherungsschutz für Wohnungs- oder Hauseigentümer sowie Mieter sein. Die zusätzliche Versicherung ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn in einem Gebäude sehr viel Glas verbaut wurde und die Gefahr eines Glasschadens besonders hoch ist.

 

Elementar Versicherung

Gut versichert gegen Naturgefahren. Als Elementarschäden bezeichnen Versicherungen Schäden, die durch Naturgewalten wie Hochwasser oder Starkregen verursacht werden. Wohnen Sie in einem Gebiet, in dem es öfter zu Überschwemmungen, Erdbeben, Lawinen oder Erdrutschen kommt, ist eine Elementarschadenversicherung sinnvoll.

 

Feuerversicherung

Die Feuerversicherung deckt die Schäden durch Brand (offenes Feuer) bis zum vereinbarten Deckungsbetrag ab. Enthalten sein sollten dabei nicht nur die Brandschäden selbst, sondern auch alle Ausgaben, die damit in Zusammenhang stehen.

Photovoltaik Versicherung

Eine Versicherung für die Photovoltaikanlage ist keine Pflicht, aber jedem Besitzer zu empfehlen. Denn Schäden sind oft teuer, vor allem durch Sturm, Überspannung und Feuer. Wurden die Module über Kredit finanziert, verlangen die meisten Banken ohnehin eine Versicherung.

 

Bauherrenhaftpflicht Versicherung

Die Versicherung sollten Sie auf jeden Fall vor Baubeginn abschließen. Denn Ihre Haftung beginnt bereits bei Vertragsabschluss mit einem Architekten oder mit der Planung durch eine Baufirma. Der Beitrag zur Bauherrenhaftpflicht richtet sich nach der Höhe der Bau- und der Deckungssumme.

 

Bauleistungsversicherung

Die Bauleistungsversicherung ist sinnvoll für Bauherren und Bauunternehmer. Der Versicherungsnehmer sichert sich mit einer solchen Police gegen nicht vorhersehbare Schäden während des Bauens ab – dazu zählen beispielsweise Naturgewalten, Stürme, Überschwemmungen, Vandalismus aber auch Fahrlässigkeit.

Feuerrohbauversicherung

Im Rahmen der Feuer-Rohbauversicherung ist das noch nicht bezugsfertige Gebäude und die auf dem Versicherungsgrundstück befindlichen Baustoffe während der Bauphase versichert. Der Kreditgeber besteht meistens auf den Nachweis über das Bestehen einer Feuer-Rohbauversicherung bevor die Auszahlung der Kreditsumme erfolgt.

Bausparen Versicherung

Bausparen ist ein kombiniertes Spar- und Darlehensprodukt. Sie schließen einen Bausparvertrag über eine bestimmte Bausparsumme in einem Bauspartarif ab.

Baufinanzierung Versicherung

Wenn Sie Ihre Immobilie über eine Baufinanzierung abzahlen, dann kann Ihre finanzierende Bank den Abschluss einer Wohngebäudeversicherung als Voraussetzung für die Finanzierung fordern. Als Sicherheit für die Finanzierung ist die Bank im Grundbuch eingetragen

DSP-Finanzdienstleistungen
Derkum & Kollegen

Kasinostr. 19-21
42103 Wuppertal

 

Telefon: 0202 / 28392-0
Telefax: 0202 / 28392-11

 

E-Mail: info@dsp-finanz.de